Freitag, 16. November 2007

Workshop Jahreswechsel III: Falsche Buchungen

Buchungen wurden versehentlich in die falsche Periode gebucht. Was ist zu tun?

Diese Buchungen können nur einzeln im Modul "Finanzbuchhaltung" über gelöscht und in die korrekte Periode neu eingebucht werden. Klicken Sie zum Löschen bitte mit der rechten Maustaste auf die entsprechende Buchung und wählen dann aus dem Kontextmenü die Option "Löschen" aus. Um solche Falschbuchungen in Zukunft zu verhindert, aktivieren Sie bitte über auf der Karteikarte "Allgemein" die Option "Warnung, wenn Belegdatum außerhalb der aktuellen Buchungsperiode".

Keine Kommentare: